Alphütte Älggäu, Alpnach

Planung: 2010-2013

Beschrieb
Um den Charakter einer Alpsiedlung zu erhalten, ist der Standort auf den Platz der alten Hütte gewählt worden. Die Alpwohnung ist auf einer Etage angeordnet, um einem turmartigen Erscheinungsbild entgegen zu wirken.
Geheizt wird mit einem Holzherd. Die Abwässer der Wohnung werden mittels einer Kleinstkläranlage entsorgt. Das Abwasser des öffentlichen WC wird direkt in die bestehende Jauchegrube entsorgt (somit kann das WC auch im Winter benützt werden). Beim oberen Stall muss ein neuer Mistplatz erstellt werden, da auf der Jauchegrube kein Mist mehr gelagert werden darf (Nähe zur Wohnung).

Visualisierung des neuen Alpgebäudes

« zurück zu Aktuell

 
Fotos Juli 2012
Zufahrt Älggäu Ist-Zustand
 
Alte Hütte Aussicht zum Pilatus
   
  top